Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Finsing  |  E-Mail: info@finsing.de  |  Online: http://https://www.finsing.de

Assistenzkraftmodell zur staatl. anerkannten Kinderpfleger/in

 

Bei entsprechender Eignung erhalten Sie einen auf zwei Jah­re befristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit in einer Kindertageseinrichtung der beteiligten Träger und werden hierfür nach TVöD S2 bzw. der entsprechenden Trägertarife entlohnt. Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Da es sich hier um ein Qualifizierungspro­gramm handelt, findet neben Ihrer Tätigkeit als Assistenzkraft der Theorieunterricht im wöchentlichen Wechsel an der Schule in Freising statt, um Sie gezielt auf die Ab­schlussprüfung Staatlich geprüfte/r Kinder­pfleger/in vorzubereiten.

Somit arbeiten Sie eine Woche bei Ihrem Ar­beitgeber als Assistenzkraft in der Kinderpflege und in der folgenden Woche erhalten Sie den geforderten Theorieunterricht im CBZ Freising.

Die Teilnahme am Theorieunterricht ist verbind­lich und wird von Ihrem Arbeitgeber vergütet. Während der Schulferien findet kein Theorie­unterricht im CBZ Freising statt.

 

Aufnahmevoraussetzungen:

• Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule / Hauptschule

• Mindestens 21 Jahre zum Zeitpunkt der Prüfung

• Sehr gute Deutschkenntnisse (B2)

• Erweitertes Führungszeugnis

• Gesundheitliche Eignung

• Nachweis von min. 2 Praxiswochen im sozialpädagogischen

Bereich (Krippe, Kindergarten oder Hort)

 

Qualifizierungsziel:

Das Assistenzkraftmodell endet mit der Prüfung, die Sie als externe/r Bewerber/in an einer staatlichen Berufsfachschule für Kinderpflege absolvieren. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie den Berufsabschluss Staatlich geprüfte Kinderpflegerin bzw. Staatlich geprüfter Kinderpfleger.

 

Beginn im CBZ: September 2020

Dauer: 2 Jahre

Prüfungen: Mai / Juni 2022

 

Das CBZ Freising bietet Ihnen in einem gut strukturierten Theorieunterricht, mit unseren qualifizierten und kompetenten Lehrkräften, eine wertvolle Unterstützung bei der Vorbe­reitung auf die Externenprüfung zur/zum Staatlich geprüften Kinderpfleger/in.

Nähere Informationen zum Theorieunterricht erhalten Sie von Schulleiterin Monika Schauer.

 

Finanzielles:

Eine Unterstützung durch Ihre zuständige Agentur für Arbeit oder das Jobcenter ist möglich.

Bitte wenden Sie sich an Ihre/n persönliche/n Ansprechpartner/in in der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter oder an die Schulleitung des CBZ Freising, Frau Monika Schauer.

 

Veranstalter

CBZ Freising GmbH, Erdinger Straße 84, 85356 Freising www.cbz-gruppe.de

Telefon: 08161/ 984 63 -0

Fax: 08161/ 984 63 29

Mail: freising@cbz-gruppe.de

drucken nach oben