Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Finsing  |  E-Mail: info@finsing.de  |  Online: http://https://www.finsing.de

Aktuelles

Wer kennt das nicht? Der Mauszeiger wandelt sich bei jedem Klick in einen drehenden Kreis, Internetseiten brauchen lange bis sie sich aufbauen, Videos ruckeln beim Streamen. Mit den bestehenden Kupferleitungen sind aktuell in der Gemeinde Finsing nur Bandbreiten bis 100 Mbits möglich. Da wundert es  ...mehr
Die Gemeinde Finsing sucht zum 01.09.2020 einen Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung (VFA-K)  ...mehr
 Livemusik und der Duft nach Gegrilltem sowie Kaffee und Kuchen lockten die Bewohner des Pflegeheims in Neufinsing am Samstag den 18.05.2019 aus ihren Zimmern. Im Garten erwartete sie zum Maifest strahlendes Wetter. Bürgermeister Max Kressirer übernahm schwungvoll den Fassanstich. Die Neufinsinge  ...mehr
Im Ortsteil Finsing muss die Regenwasserkanalisation erneuert werden. Nachdem der Abwasserentsorger, das gKu VE München-Ost, unter Zustimmung aller Mitgliedsgemeinden seine Satzungen geändert hat, liegt die Zuständigkeit für die Regenwasserbeseitigung nun eindeutig bei der Gemeinde Finsing. Die  ...mehr
I. Vorbemerkungen:  Nach diesem Grundsatz werden Aufstellungs- oder Änderungsbeschlüsse für Flächennutzungspläne oder Bebauungspläne, die eine Wohnbebauung zum Inhalt haben, nur noch gefasst, wenn die Gemeinde dies aus städtebaulichen Gründen für sinnvoll erachtet und der bisherige Grundei  ...mehr
Die Gemeinde Finsing sieht sich gezwungen, bei privilegierten Bauvorhaben im Außenbereich, ihr gemeindliches Einvernehmen zu versagen, wenn die Stellungnahme des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten nicht bereits bei Antragseinreichung vorliegt. Das Landratsamt Erding holt im weiteren Verfahren die Stellungnahme des AELF ein und beteiligt die Gemeinde Finsing dann erneut am Bauvorhaben. Nun hat die Gemeinde Finsing die Möglichkeit die Zulässigkeit des Bauvorhabens ordnungsgemäß zu prüfen und das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen.  ...mehr
Bei der Einreichung von Bauanträgen ist künftig bei jedem Bauvorhaben ausnahmslos neben den üblichen 3 Ausfertigungen eine zusätzliche Ausfertigung (4. Fertigung) den Antragsunterlagen beizugeben. Für die Beurteilung der Erschließung ist die Beteiligung des gKu VE München-Ost, als Betreiber d  ...mehr
Ab 1. Oktober 2017 erfolgt die Rufbereitschaft bei im Zusammenhang mit der Wasserversorgung erkannten Notfällen im Versorgungsgebiet der Gemeinde Finsing außerhalb der normalen Dienstzeiten über den Wasserzweckverband Moosrain. a)Während der üblichen Rathaus-Öffnungszeiten der Gemeinde Finsin  ...mehr
Gewässeranlieger haben ein wertvolles Stück Natur vor der Haustür und daher eine Verantwortung zum Erhalt bzw. Schutz dieses Naturschatzes.Die Broschüre "Tipps und Informationen für Gewässeranlieger" vom Bayerischen Landesamt für Umwelt informiert in Kurzform über die Rechte und Pflichten v  ...mehr
In dieser Broschüre finden Sie Informationen zur Feststellung des Grenzverlaufs, zum Gartenzaun, zur Abwehr von Immissionen, zu Betretungsrechten und zu Beeinträchtigungen durch Bäume und Stäucher.  ...mehr
Damit land- und forstwirtschaftliche Flächen bewirtschaftet werden können, muss ein dem Bedarf entsprechendes Wegenetz vorhanden sein. Dieses Wegenetz besteht überwiegend aus öffentlichen und beschränkt öffentlichen ländlichen Wegen, bei denen die Baulast bei den Gemeinden liegt, sowie aus Ei  ...mehr
Um bei Schneefall einen einwandfreien Winterdienst zu gewährleisten und dem Personal des Bauhofes die Arbeit zu erleichtern, möchte die Gemeindeverwaltung kurze Hinweise mit der Bitte um Beachtung geben  ...mehr
Aktuelle Information des Gseundheitsamts über die Badewasserqualität  ...mehr
Für Ihre Spende möchten wir uns bereits im voraus recht herzlich bei Ihnen bedanken.  ...mehr

drucken nach oben