Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Finsing  |  E-Mail: info@finsing.de  |  Online: http://www.finsing.de

Gemeinschaftsantennenanlage

Die Gemeinde Finsing betreibt eine Gemeinschaftsantennenanlage (Satellitenempfangsanlage) als privatrechtliche Einrichtung.

 

Versorgungsgebiet 

Neufinsing-Süd, Kastanienweg, Buchenweg, Eichenring, Ahornweg, Ulmenring, Birkenstraße, Erlenweg, Lindenweg, Münchner Str., Neubruch, Am Vorfluter, Hauptstraße, Föhrenweg, Tannenweg, Weidenweg, Baugebiet "Ziegler-Lärchenweg", Mischgebiet "Föhrenweg-West" und Baugebiet "Pfarrpfründe".

 

Jeder Hauseigentümer im Versorgungsbereich kann bei der Gemeinde Finsing beantragen, dass sein Gebäude nach Maßgabe der Benutzungsordnung an die Gemeinschaftsantennenanlage angeschlossen wird.

 

Beitragssatz 

Für die erste Wohneinheit beträgt der Beitragssatz 716,00 €. Für jede weitere Wohneinheit ist ein Beitrag von 154,00 € zu entrichten.

 

Gebühren 

Die Gemeinde erhebt für den laufenden Betrieb der Gemeinschaftsantennenanlage pro Wohneinheit eine Gebühr von 6,00 € monatlich.

 

Aufstellung der empfangbaren Fernseh- und Radioprogramme 

freie unverschlüsselte Fernsehprogramme

 

  

private HD-Fernsehprogramme 

 

  

verschlüsselte Fernsehprogramme

 

  

Radioprogramme

 

 

drucken nach oben